Eingabehilfen öffnen

Skip to main content

CPM Steuerberater News

Hinweis: Der Beitrag kann aufgrund neuerer Rechtsprechung oder Gesetztesänderung nicht mehr dem aktuellen Rechtsstand entsprechen.
1 Minuten Lesezeit (252 Worte)

kurzer Abriss: Steuersparen beim Firmenwagen

Infolge der Coronapandemie und zur Eindämmung der wirtschaftlichen Folgen, sind durch den Gesetzber einige steuerliche Sparmöglichkeiten geschaffen worden.

Hier ein kurzer Abriss zur Besteuerung von Firmenwagen:

  • für Kleinunternehmer interesant: Umsatzsteuersenkung vom 01.07.2020 bis 31.12.2020 von 19% auf 16%
    - Kauf 40.000€ x 19% = 47.600€
    - Kauf 40.000€ x 16% = 46.400€
    - Ersparnis 1.200€
  • Reduzierung des Bruttolistenpreises wegen USt-Senkung von 19% auf 16%
    - bei Anwendung der 1%-Regelung für Privatanteil kleinerer Bruttolistenpreis auch bei Wiederanhebung der USt auf 19%
  • Einführung der degressiven Abschreibung (AK/HK 01.01.2020 bis 31.12.2021)
    - das 2,5fache der lineagren Abschreibung, maximal 25% des letzten Buchwertes
  • Ansatz der Sonderabschreibung nach § 7g Abs. 5 EStG (max. 20% der AK) möglich auch neben der degressiven Abschreibung
  • Investitionsabzugsbetrag § 7g Abs. 1 EStG erhöht sch auf 50% der voraussichtlichen AK ab 01.01.2020
  • Reduzierung des PA für Elektro- und Hybridfahrzeuge auf 1/2 bzw. 1/4 der Bemessungsgrundlage (entsprechend 1%-Regelung) für Anschaffungen mit AK maximal 60.000€ brutto
    - reine Elektrofahrzeuge bis 60.000€: 60.000€ x 1/4% = 150€ mtl.
    - Elektro(Hybrid)fahrzeuge bis 60.000€: 60.000€ x 1/2% = 300€ mtl.
    - alle anderen Fahrzeuge: 60.000€ x 1% = 600€ mtl.
  • eigentlich schon immer, aber aufgrund von Corona besonders beachtenswert:
    - Aufzeichnung der Fahrten zwischen Wohnung und Arbeitsstätte aufgrund verstärkter Nutzung des Home-Office zur Reduzierung der Besteuerung dieser Fahrten
  • Einführung von Zuzahlungen zur privaten Aufladung von betrieblichen Elektrofahrzeugen (Erstattung der Kosten oder Zahlung von Pauchalen)

Haben Sie weiterführende Fragen zu dieser Thematik oder benötigen Sie Hilfe bei der steueroptimalen Umsetzung Ihrer Vorhaben, sprechen Sie mich gern an.

×
Stay Informed

When you subscribe to the blog, we will send you an e-mail when there are new updates on the site so you wouldn't miss them.

Ähnliche Beiträge

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Dienstag, 18. Juni 2024

Sicherheitscode (Captcha)