1 Minuten Lesezeit (228 Worte)

Umlageverfahren

Sind Mitarbeiter krank, hat der Arbeitgeber oft gleich mehrere Probleme... 1. die Arbeit kann oft nicht gemacht werden, 2. der Arbeitnehmer muss weiterhin bezahlt werden

Zur Absicherung gibt es hier das Umlageverfahren bei den Krankenkassen. Wie funktioniert das Umlageverfahren?

U1-Verfahren:Mit dem Umlageverfahren U1 erhalten kleine Unternehmen (bis max. 30 AN) die Aufwendungen für die Weiterzahlung des Lohnes im Krankheitsfall des AN erstattet. Bei Arbeitsausfällen haben AN, die mindestens 4 Wochen dem Unternehmen angehören Anspruch auf Entgeltfortzahlung für mindestens 6 Wochen pro Jahr. Danach erhalten die AN Krankengeld und der AG ist finanziell abgesichert. Bei der Erstattung wird vom Bruttoarbeitsentgelt ausgegangen. Erstattet wird auf Antrag des Arbeitgebers, sobald er nach dem Entgeltfortzahlungsgesetz abrechnet. Unberücksicht bleiben Einmalzahlungen, Überstunden und Zuschläge. Die Arbeitgeberanteile werden nicht erstattet.

U2-Verfahren:Durch das U2-Verfahren werden den Unternehmen der Zuschuss zum Mutterschaftsgeld in voller Höhe erstattet. Für alle Arbeitgeber gilt: es muss für alle Beschäftigten (egal ob Männer oder Frauen!) ein Umlagesatz abgeführt werden. Während der Dauer des Mutterschutzes (6 Wochen vor und 8 bzw. 12 Wochen nach der Entbindung) erhalten die Arbeitnehmerinnen ihren Einkommensausfall komplett Höhe ersetzt. Den Betrag teilen sich Arbeitgeber und Krankenkasse. Die Krankenkasse zahlt Mutterschaftsgeld in Höhe von € 13 pro Kalendertag, der Arbeitgeber zahlt die Differenz zum Nettolohn.

Umlage- und ErstattungssätzeJede Krankenkasse legt die Höhe der Erstattungssätze und der entsprechenden Umlagesätze selbst fest. Die Arbeitgeber können beim Umlageverfahren U1 zwischen 3 Erstattungssätzen auswählen. Beim Umlageverfahren U1 werden die Aufwendungen in voller Höhe ersetzt.

Reisekosten 2011
Geschenke - Abziehbarkeit als BA und Besteuerung

Ähnliche Beiträge

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Freitag, 10. Juli 2020

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.cpm-steuerberater.de/

Mehr Info
Browser Hinweis
Logo Datev
DATEV
Mitglied
Logo Hawit
HaWiT