Eingabehilfen öffnen

Skip to main content
x
Play video and select frame to capture or upload thumbnail
  Play   Aufnehmen Upload Own Image

Nießbrauch - BFH bestätigt noch mehr Gestaltung

Der BFH hatte sich mit Urteil vom 20. Juni 2023 (IX R 8/22) zum Zuwendungsnießbrauch an minderjährige Kinder geäußert.

In der Urteilsbegründung stellte der Senat klar, dass die zeitlich befristete Übertragung der Einkunftsquelle Vermietung und Verpachtung durch unentgeltliche Bestellung eines befristeten Nießbrauchsrechts nicht missbräuchlich ist, wenn dem Zuwendenden, von der Verlagerung der Einkunftsquelle abgesehen, kein weiterer steuerlicher Vorteil entsteht.

Ihr direkter Kontakt, wenn wir helfen oder beraten sollen:

https://www.cpm-steuerberater.de/

Claas-Peter Müller, Weidestraße 132, 22083 Hamburg
email: [email protected]
Telefon: 040 - 696 35 36 90
________________
Sie finden uns auch auf Facebook:
https://www.facebook.com/MuellerStB​​...

oder auf Instagram:
https://www.instagram.com/mueller_stb...

oder auf Twitter:
https://twitter.com/MuellerStB​​​​​​

0
0
0
0
0
0
Comments (0)

Andere Videos

Fehler beim Laden das Tooltip.